Jede Organisation ist eingebettet in ihr individuelles Umfeld. Teilweise wird dieses gar nicht mehr bewusst wahrgenommen, sondern als gegeben vorausgesetzt. Aber es stehen gravierende Veränderungen vor der Tür. Hier seien nur exemplarisch einige genannt. Für Ihr Umfeld können das andere sein!

  • Neue Technologien und Methoden werden marktreif: gerade diese Themen werden aufgrund der hohen Dynamik häufig nur stichwortartig erwähnt bzw. verstanden. Autonomes Fahren kombiniert mit Drohnentechnologie für die Logistik, künstliche Intelligenz und Augmented Reality, 5G für die digitale Techniker-Unterstützung oder aber Block-Chains, Digital-Twins und zunehmende Plattform-Ökonomie sind hier als bedeutend einzustufen. Damit stellt sich z.B. die Frage: Welche Technologie wird welchen Nutzen im Unternehmen bzw. dem Servcie generieren, was bedingt sich untereinander, was schließt sich ggf. aus und wann brauche ich die notwendigen Kompetenzen, um zum richtigen Zeitpunkt bereits zu sein?
  • CO2-Thematik und Umweltbewusstsein: dadurch verändert sich die Gesetzgebung -und zwar häufig sogar in jedem Land noch einmal spezifisch. Während man in Deutschland mit Klimazonen (Fahrverbote) noch recht zurückhaltend ist, sind die Pläne in anderen Ländern wie z.B. UK schon recht konkret. Außereuropäisch ist das kaum noch zu beurteilen. Damit stellt sich die Frage: wie kommen Techniker und Ersatzteil zukünftig zum Einsatzort?
  • Alterspyramide und Generationenübergang: schon jetzt verlassen eine relevante Anzahl von erfahrenen Mitarbeitern jedes Jahr das Arbeitsleben. Sie nehmen damit Wissen über Service-Objekte, Prozesse und Kunden mit. Neue Generationen streben auf den Arbeitsmarkt, sind aber völlig anders sozialisiert im Anspruch an Führung oder im Lernverhalten. Damit stellt sich z.B. die Frage: Werde ich über die Service-Kapazität mit adäquatem Wissen verfügen und welche Führungs- und Unternehmenskultur wird mir meine Wettbewerbsfähigkeit sichern?

Für einen strategischen Prozess ist genau die Bewertung dieses Umfelds für die Entwicklung und Gestaltung eines Service-Geschäftsmodells von großer Bedeutung. Wir geben Orientierung!